ZEITREISEN - SPUREN AUS DER ZUKUNFT

ZEITREISEN – SPUREN AUS DER ZUKUNFT

Zeitreisen erscheinen greifbarer als je zuvor

2007 brach der US-Astronaut Michael López-Alegría den amerikanischen Rekord für den längsten Raumflug: Er verbrachte mehr als sieben Monate im All. Während er in rasendem Tempo unseren Planeten umkreiste, geschah etwas Bemerkenswertes: Der Astronaut alterte mit anderer Geschwindigkeit als die Menschen auf der Erde. Die Zeit verlangsamte sich für ihn. Sind Zeitreisen etwa wirklich möglich und wenn ja – wie würden sie unser Leben revolutionieren?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s