Ausdauer – Grenzen überschreiten um in freier Wildnis überleben zu können

Ausdauer und Überleben

Ausdauer und Überleben

„Du hast die Erde heilig gemacht
wie auch meinen Körper,
darum will ich in deinem Namen
die Erde Heilig halten,
jeden Grashalm achten und
die Blumen und Bäume ehren.
Mit der Verehrung alles Lebendigen wächst
meine Seele,
und mein Leib wird stark im Rhythmus
deiner Sonne und deines Mondes.“

Gebet eines Schamanen

::

Bear Grylls „Abenteuer Survival“ zeigt was so alles in der Wildnis gegessen werden kann, um in Not überleben zu können. Es sind ziemliche eklige Sachen dabei, daher wird diese Anleitung nicht unbedingt für jeden Leser geeignet sein.
Hier noch der der Link zu Bear Grylls Blog

::

::
Teil 2
Teil 3
Teil 4
Teil 5
::

Ein Gedanke zu „Ausdauer – Grenzen überschreiten um in freier Wildnis überleben zu können

  1. klanggebet

    das wunderschöne gebet des schamanen hat mich hergelockt, und das video von dem allesessenden survival experten hat mir wirklich phantombauchweh verursacht 😉
    liebe grüsse
    giannina

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s