Ausdauer-Bis an die Grenzen des Körpers-Gluthitze

Seit 10 Jahren geht Régis Belleville mit traditionellen Techniken durch die trockensten und heissesten Gebiete der Wüste, 49 Tage ohne auf Wasser zu stossen, ein Rekord den Régis hält. Täglich stehen ihm 4 Liter Wasser zu Verfügung, eigentlich benötigte er 12 Liter, da er diese Menge an Körperflüssigkeit am Tag verbraucht.
Sein Tipp: „Bewegung, Ausdauer und mentales Training“ Er ist gerne bereit diesen Preis zu zahlen. Grandios!

Folge 2
Folge 3
Folge 4
Folge 5

2 Gedanken zu „Ausdauer-Bis an die Grenzen des Körpers-Gluthitze

  1. Sven

    Hi Roger,
    sehr interessante Doku hast du da gepostet.
    Dieser Regis hat ja noch mal Glück gehabt das Leute ihn gefunden haben sonst würde ihn es nicht mehr geben.

    Das wohl beste Beispiel für Ausdauer, körperlich u. geistig!

    Gruss
    Sven

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s