Gedanken – ist es leicht?

Als Rettungsschwimmer lernen sie, was sie tun müssen, wenn ein Opfer nach ihnen greift, um sich selbst zu retten. Die natürliche Reaktion wäre wohl ein Kampf an der Wasseroberfläche. Als Rettungsschwimmer lernt man dagegen, tief und schnell unterzutauchen. Dort will das Opfer nun absolut nicht hin, und es lässt sofort nach.

Wie meine Lehrerin Mrs. Baily in der sechsten Klasse immer zu sagen pflegte: „Es ist leicht, wenn man weiss wie!“

Dr. Charles Connolly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s